Logo

Liebe Bläserinnen und Bläser, liebe Besucher dieser Seiten!


Bild "Posaunenchor:PosChor_Him_2015.png" Die Mitgliederzahl des 1914 gegründeten Posaunenchores der Ev.-luth. Kirchengemeinde Himbergen hat in den letzten Jahren immer mehr abgenommen. Sie ist nun im 105. Jahr seines Bestehens unter eine Mindestgrenze gefallen, die von uns für erforderlich gehalten wird, um weiterhin Einsätze sinnvoll bestreiten zu können.

Aus diesem Grund haben wir beschlossen, uns dem Nachbar-Posaunenchor der Ev.-luth. Kirchengemeinde Römstedt anzuschließen. Wir haben dort um Aufnahme gebeten, und diese wurde uns freundlich gewährt. Nach dem 20. Februar 2019, dem Tag unserer diesjährigen Hauptversammlung, wollen wir regelmäßig am Probenbetrieb des Posaunenchores Römstedt teilnehmen.

Bisher haben wir bereits Unterstützung aus Römstedt gehabt für den Waldgottesdienst und den Himberger Markt, und wir haben den Tag der Posaunenchöre und das Adventskonzert gemeinsam aufgeführt. Wir gehen davon aus, dass das Bestand haben wird. Inwieweit wir jedoch in der Lage sind, Termine in Himbergen weiterhin wahrzunehmen, wird sich zeigen.

Kontakt:
Thomas Graser Tel. (0 58 72) 98 62 62



1 | 57 | 51 | 121 | 13.01.2019 | 7391